#136

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 12.10.2018 10:45
von Die_Moni | 9.317 Beiträge | 9323 Punkte

das heißt sie schluckt nicht? oder nicht gscheit? versteh ich das richtig?

aber wenn sie ständig herummümmelt, ist das schon ein Anzeichen, dass sie was im Mäulchen hat! Wie z.B. dieses Nin kürzlich von der KHL, das diese superlange Haarsträhne drin hatte, hast das Video gesehen auf FB?
Mah das gibts ja nicht, das muss doch herauszufinden sein


Pfötchen-Info - die Haustierseiten
Monis Koch- und Backstube - paleo, vegan, quick'n' easy

zuletzt bearbeitet 12.10.2018 11:00 | nach oben springen

#137

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 12.10.2018 11:07
von Die Dani | 7.752 Beiträge | 7753 Punkte

doch doch sie schluckt. aber irgendwie bekommt sie das Futter von vor dem Mäulchen nicht gescheit rein oder ich weiß auch nicht. Manches geht ja.
Ja an die Haarsträhne kann ich mich erinnern.


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#138

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 12.10.2018 12:10
von Die_Moni | 9.317 Beiträge | 9323 Punkte

verstehe... hmm...

was mir noch dazu einfällt, ist, dass Minnie auch nicht gut gefressen hat, weil ihr einfach schlecht war von dem Schwindel. Wird bei EC ja genauso sein. Bzw bei allem, wo sie Koordinationsprobleme haben. Da haben's zwar Hunger, zugleich wollens aber nix, eben weil ihnen übel ist von dem sch... kennen wir ja vom Menschen auch. hm
Ich hab damals kiloweise Kräuter gekauft, vor allem Dill und Petersilie. Das ging halbwegs.
Und Spinat wegen Eisen und Eiweiß (wenn die Nieren nicht gut arbeiten, haben sie ja Eiweißmangel). Der ging weniger


Pfötchen-Info - die Haustierseiten
Monis Koch- und Backstube - paleo, vegan, quick'n' easy

zuletzt bearbeitet 12.10.2018 12:13 | nach oben springen

#139

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 15.10.2018 08:05
von Die Dani | 7.752 Beiträge | 7753 Punkte

Rosi geht's ne Spur besser.
Das mit dem Fressen ist nach wie vor schlecht, aber jetzt haben wir uns eine Routine mit Babybrei (Apfel oder Birne pur), geraspelten Gemüse und ihren Uroplex Pellets angewöhnt und das geht ganz gut.
Da futtert sie auch brav.
Leider nimmt sie mir den Päppelbrei nicht freiwillig aber da will ich die TÄ noch fragen ob der überhaupt ok geht weil Luzerne und Kartoffeleiweiß drin ist (Eiweiß für Niere ja eher schlecht)

sie bekommt jetzt noch ein bisschen Metacam weil die TÄ den Verdacht hat dass sie auch noch leichte Schmerzen hat, da geht das Futtern dann auch etwas besser.


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#140

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 15.10.2018 08:24
von Die_Moni | 9.317 Beiträge | 9323 Punkte

Wieso ist Eiweiß für die Nieren schlecht?
Ich hab gelernt, dass die Niere für die Eiweißausscheidung zuständig ist (das Eiweiß wiederum für den Muskelaufbau) und somit bei verminderter Nierentätigkeit erhöht Eiweiß zugeführt werden soll....? Hmmm

Grad Metacam geht übrigens auf die Nieren, bzw. auf die Organe generell.

Das heißt, Diagnose gibt's nach wie vor keine? (warum sie nicht gscheit frisst?)

Welchen Päppelbrei nimmst du da?


Pfötchen-Info - die Haustierseiten
Monis Koch- und Backstube - paleo, vegan, quick'n' easy

zuletzt bearbeitet 15.10.2018 08:28 | nach oben springen

#141

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 15.10.2018 09:25
von Die Dani | 7.752 Beiträge | 7753 Punkte

ne gibt's nicht und ich will sie auch nicht schon wieder durch die Gegend karren.
Die Zähne sinds nicht, bei ihr hat sie gut gefressen da hat sie aber Schmerzmittel bekommen.

Nachdem sie Probleme mit den Nieren hat soll sie nicht zusätzlich mit der Eiweißausscheidung belastet werden.
Metacam bekommt sie ganz wenig.
Nur muss ich bei Rosi schon sagen es ist schon ziemlich egal was wir machen, alles geht irgendwie auf Blase oder Niere aber wenn wir es nicht geben ists auch Käse

Päppelbrei wäre der Rodicare instant


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!

zuletzt bearbeitet 15.10.2018 09:25 | nach oben springen

#142

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 15.10.2018 10:13
von Die_Moni | 9.317 Beiträge | 9323 Punkte

verstehe, ja auch wieder wahr, in erster Linie ist mal wichtig, dass sie von selber wieder frisst...
meinst, brauchst du den Rodicare Brei überhaupt?


Pfötchen-Info - die Haustierseiten
Monis Koch- und Backstube - paleo, vegan, quick'n' easy
nach oben springen

#143

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 15.10.2018 10:46
von Die Dani | 7.752 Beiträge | 7753 Punkte

es war nur ne Überlegung von mir weil sie ja bisher nur Gemüse geraspelt und Obstbrei frisst.
Also fehlt ihr momentan quasi die Rohfaser, da hätte ich überlegt ob zusätzlich der Päppelbrei gut wäre.


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#144

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 15.10.2018 11:00
von Die_Moni | 9.317 Beiträge | 9323 Punkte

verstehe... also auch keine Kräuter, feinblättriges...?
ich weiß nicht, ich halt ja von diesen Breien nicht viel... solange ihre Bemmerl in Ordnung sind... Ich hab immer ein paar getrocknete Kräuter oder zerstampfte Wiesengraspellets untergemischt.


Pfötchen-Info - die Haustierseiten
Monis Koch- und Backstube - paleo, vegan, quick'n' easy
nach oben springen

#145

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 15.10.2018 11:17
von Die Dani | 7.752 Beiträge | 7753 Punkte

Wiesengraspellets wird der nächste Versuch.
Köttel sind relativ in Ordnung. Halt kleiner und recht dunkel


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#146

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 17.10.2018 07:24
von Die Dani | 7.752 Beiträge | 7753 Punkte

Mal ein Update:

Rosi geht's um einiges besser.
Sie ist wieder frech und klettert an mir hoch, fressen klappt immer besser und man sieht auch dass sie happy ist das Resi wieder da ist.
Klingt jetzt vielleicht doof, aber ich hab das Gefühl dass bei Rosi die Zunge geschwollen war und sie dadurch so schlecht fressen konnte. Wenn sie jetzt ihren Brei schlürft kommt mir die Zunge jedenfalls um einiges dünner vor
kann das sein dass die wegen der schlechten Nierenfunktion angeschwollen ist?


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#147

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 17.10.2018 10:42
von Die_Moni | 9.317 Beiträge | 9323 Punkte

na arg... hätt ich das nicht auffallen müssen?
kann mir nicht vorstellen, dass das mit den Nieren zusammenhängt...? Allergische Reaktion vielleicht? oder eine Verletzung? reingebissen?

aber super, dass es ihr wieder besser geht!


Pfötchen-Info - die Haustierseiten
Monis Koch- und Backstube - paleo, vegan, quick'n' easy
nach oben springen

#148

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 17.10.2018 10:55
von Die Dani | 7.752 Beiträge | 7753 Punkte

kann auch nur sein dass ich mir das einbilde weil die Zunge beim Aufschlecken jetzt sehr viel flotter ist.
Kommt mir halt irgendwie so vor
ich wart jetzt noch heute ab, morgen ruf ich die TÄ an und gebe ihr ein Update


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#149

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 17.10.2018 11:51
von Die_Moni | 9.317 Beiträge | 9323 Punkte

wenn man googelt, gib's das schon... aber schlüssige Erklärung find ich auf die schnelle auch keine (nur, wir wissen ja - es gibt nichts, das es nicht gibt *g*)
Tät auch mit der TÄ reden....


Pfötchen-Info - die Haustierseiten
Monis Koch- und Backstube - paleo, vegan, quick'n' easy
nach oben springen

#150

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 29.10.2018 08:08
von Die Dani | 7.752 Beiträge | 7753 Punkte

Seit gestern mag unsere Rosi jetzt auch nix geraspeltes mehr fressen.
Brei und Banane geht, Apfel wenn ich ihn ihr halte aber auch nur ganz langsam.

Dafür ist mir gestern was aufgefallen, wenn es das ist was ich befürchte und vermute dann würde es die schlechte Fresserei erklären, wäre aber auch gleichzeitig eine schlechte Diagnose.
Gestern ist mir nämlich aufgefallen, dass ein Auge weiter raus steht als das andere.
Ich weiß nicht ob es Einbildung ist weil ich jetzt einfach schon total überempfindlich bin was die Mädels angeht, oder ob da jetzt wirklich was ist.
Ich hab sie dann abgetastet, so wirklich was markantes hätte ich nicht gefunden.
Außer vielleicht am Gaumen-Unterkiefer (heißt das Gaumen wenns am Unterkiefern ist?) aber ich kann das so schwer sagen bei ihr weil bei ihrem Fliegengewicht sich irgendwie alles komisch anfühlt.

Wie dem auch sei, ich ruf heute an und dann schauen wir mal.
ggf muss sie wieder dort bleiben weil wir wegfahren und meine Mama eh schon so Panik hat weil die Mädels so Sorgen machen


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Anna Kramer
Besucherzähler
Heute waren 95 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 124 Themen und 26407 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Die Dani, Die_Moni, Tattoo