#16

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 26.06.2018 15:04
von Die Dani | 7.822 Beiträge | 7823 Punkte

ja stimmt, Cranberrys und Birke soll auch gut sein


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#17

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 27.06.2018 14:53
von Die Dani | 7.822 Beiträge | 7823 Punkte

So, wieder ein Telefonat mit der TÄ:

Es wird langsam besser.
Rosi kann auch schon klopfen, also wenn sie sich beschwert dann wird's schon besser.
Die Blase wird zweimal täglich ausmassiert, sie setzt mittlerweile aber auch schon selbstständig Harn ab.
Der Harn ist aber noch nicht in Ordnung.
Die Nierenwerte sind auf höchstem Niveau. Sie vermutet fast dass sie nicht genug zu Trinken bekommen hat.
Was mich jetzt auch etwas wundert weil sie bei uns sehr brav und eigentlich auch viel trinkt (seh ich öfter als Robby).
Da ist halt dann die Frage wieviel sie vorher bekommen hat.

meine TÄ hat mir auch ne Liste zusammengestellt was an Futterpflanzen absolut tabu ist.
Heute bleibt Rosi noch da, sobald der Harn passt darf sie nach Hause.


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#18

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 27.06.2018 15:56
von Die_Moni | 9.391 Beiträge | 9397 Punkte

uff......
gottseidank!
mich reißt's jedesmal, wenns hier was neues gibt....


Pfötchen-Info - die Haustierseiten
Monis Koch- und Backstube - paleo, vegan, quick'n' easy
nach oben springen

#19

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 27.06.2018 21:16
von Die Dani | 7.822 Beiträge | 7823 Punkte

Versteh ich moni, mich reissts immer wenn das Handy läutet


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#20

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 28.06.2018 07:30
von Die Dani | 7.822 Beiträge | 7823 Punkte

was mich seit gestern etwas ärgert:
Daniela hat gesagt sie hat die Ernährung der beiden komplett auf Frischfutter umgestellt (keinerlei Heu).
Die Vorhalterin hat das angeblich dann übernommen und auch so weitergefüttert.
Daniela hat gesehen dass bei mir ein Heuturm steht, aber nix gesagt.
Jetzt hat sie den Gedanken angeregt ob das von der einen Woche Heut futtern bei mir kommen könnte...

Erstens: kann ich mir nicht ganz vorstellen dass das von einer Woche zusätzlich Heu fressen kommt.
Zweitens: hätte sie sehr wohl etwas sagen können dass ich das Heu aus dem Gehege entfernen sollte wenn es so schlimm ist. (Aber es hieß ja auch immer das mit dem Blasenschlamm vergeht sicher wieder, ist gut im Griff und ist ganz easy; was es ja im Endeffekt nicht ist)
Drittens: hat sie mir von der Vorhalterin zwei angefangene Säcke Heu mitgegeben. (wie? ich dachte die haben kein Heu bekommen?)

Ich werde auf jeden Fall meine TÄ fragen, aber ich kanns mir nicht ganz vorstellen.
Vor allem was machst denn im Winter wenn keine Wiese verfügbar ist? (von Daniela und Vorhalterin bekamen sie angeblich auch kein Gemüse, nur Salate)


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!

zuletzt bearbeitet 28.06.2018 07:31 | nach oben springen

#21

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 28.06.2018 09:22
von Tattoo | 4.819 Beiträge | 4819 Punkte

Ganz ehrlich Dani!

Du bist da wohl ganz anständig hinters Licht geführt worden.
Ich find das grad echt voll sch.......

Dir jetzt den "schwarzen Peter" zuschieben wollen ist definitiv das Letzte........


Rock'n'Roll
nach oben springen

#22

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 28.06.2018 11:11
von Die_Moni | 9.391 Beiträge | 9397 Punkte

das ist doch völliger Blödsinn!

Zitat von Die Dani im Beitrag #20

.....
Vor allem was machst denn im Winter wenn keine Wiese verfügbar ist? (von Daniela und Vorhalterin bekamen sie angeblich auch kein Gemüse, nur Salate)
eben!

Habt ihr eigentlich einen Schutzvertrag gemacht?


Pfötchen-Info - die Haustierseiten
Monis Koch- und Backstube - paleo, vegan, quick'n' easy
nach oben springen

#23

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 28.06.2018 11:45
von Die Dani | 7.822 Beiträge | 7823 Punkte

ja haben wir.


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#24

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 28.06.2018 12:12
von Die_Moni | 9.391 Beiträge | 9397 Punkte

okay na gut, wenn da nix drinsteht... hast du schon überlegt, sie "zurückzugeben"? so blöd das jetzt auch klingt, aber rein technisch... ich meine, du hast da die scherereien und die kosten....

wie gehts Rosi eigentlich heute? Gibts news?


Pfötchen-Info - die Haustierseiten
Monis Koch- und Backstube - paleo, vegan, quick'n' easy
nach oben springen

#25

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 28.06.2018 12:36
von Die Dani | 7.822 Beiträge | 7823 Punkte

ich muss gestehen überlegt habe ich schon kurz.
Aber ich möchte sie jetzt auch nicht noch mehr rumschubsen. Die kamen von der Vorhalterin zu Daniela, von Daniela zurück und dann zu mir.
Und wenn ich ehrlich bin ich hätte ein irrsinnig schlechtes Gewissen weil ich sie wie "beschädigte Ware" abschieben würde.
Dazu kommt noch, dass Robby vor allem mit Resi sehr happy ist (vorher ja mit Rosi, aber vielleicht hat der Krümel auch einfach gecheckt dass es ihr nicht so gut geht und sich deshalb von ihr wieder entfernt)
und MIR sind sie auch schon ans Herz gewachsen.


Aber ja, ich muss gestehen ich habs schon mal überlegt


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#26

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 28.06.2018 12:38
von Die Dani | 7.822 Beiträge | 7823 Punkte

News hab ich noch nicht, ich ruf um 2 an.
bisher noch nix gehört, dass is schon mal gut.


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#27

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 28.06.2018 13:05
von Die_Moni | 9.391 Beiträge | 9397 Punkte

ja, in dem Fall sind keine Nachrichten bestimmt gute Nachrichten!

ich denk mir halt oft, anscheinend hat es wirklich so kommen müssen... dass Ronja gehen muss... dass du die Rosi aufnimmst... weil dort wo sie war, wär sie jetzt vielleicht schon tot...


Pfötchen-Info - die Haustierseiten
Monis Koch- und Backstube - paleo, vegan, quick'n' easy

zuletzt bearbeitet 28.06.2018 13:06 | nach oben springen

#28

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 28.06.2018 13:08
von Die Dani | 7.822 Beiträge | 7823 Punkte

glaub ich jetzt nicht, aber Daniela hat erzählt dass die wohl heillos überfordert war und deshalb für die zwei ein neues Zuhause gesucht hat.
Das Gehege war wohl auch nicht allzu groß und raus gelassen hat sie sie nicht.

Bei uns dürfen sie ja mittlerweile auch raus.
Resi hat einen Lieblingsplatz: beim Kamin weil da scheint am Nachmittag die Sonne drauf


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#29

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 28.06.2018 13:09
von Die_Moni | 9.391 Beiträge | 9397 Punkte
nach oben springen

#30

RE: Sorgenkind Rosi

in Kaninchen-Bau 28.06.2018 13:25
von Die Dani | 7.822 Beiträge | 7823 Punkte

Aber das mit Ronja hat Daniela auch schon gemeint.
und was ich so krass find ist die Resi. Die guckt mich oft an wie meine Bonnie. Manchmal ist das so krass dass ich Tranchen verdrücken muss


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Anna Kramer
Besucherzähler
Heute waren 66 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 124 Themen und 26582 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Tattoo