#61

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 25.04.2018 10:43
von Die_Moni | 8.595 Beiträge | 8601 Punkte

danke!
bin gespannt, ob sie es frisst. Wahrscheinlich schon, weil Brokkoli mögen sie ja auch, oder?
meine jedenfalls schon...


Pfötchen-Info - die Haustierseiten
Monis Koch- und Backstube - paleo, vegan, quick'n' easy
nach oben springen

#62

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 25.04.2018 11:02
von Die Dani | 7.003 Beiträge | 7004 Punkte

oh ja! wie die Narren sind sie da drauf.
bekommt sie mittlerweile eh täglich ein paar Röschen. Die werden immer als erstes aus der Schüssel gepickt.


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#63

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 04.05.2018 07:49
von Die Dani | 7.003 Beiträge | 7004 Punkte

Leider gibt es schlechte Nachrichten.
Der Tumor kommt definitiv wieder.
Die schwarze Stelle im Ohr ist nach wie vor da und nässt auch. Heute früh hab ich wieder einen kleinen schwarzen Punkt dort entdeckt wo der letzte entfernt wurde.
Offenbar verhält er sich besonders aggressiv, ich fürchte die TÄ wird mit ihrer Prognose Recht behalten und Ronja wird den Kampf verlieren

So geht es ihr gut und eigentlich unverändert.
so lange es so bleibt werden wir nix unternehmen.


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#64

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 04.05.2018 08:08
von Die_Moni | 8.595 Beiträge | 8601 Punkte
nach oben springen

#65

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 04.05.2018 08:19
von Die Dani | 7.003 Beiträge | 7004 Punkte

ich bin so deprimiert.
Das es absolut nicht geholfen hat und so schnell wieder kommt pack ich gar nicht.


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#66

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 04.05.2018 08:45
von Tattoo | 4.547 Beiträge | 4547 Punkte

Es tut mir sooooooooo leid Dani!


Rock'n'Roll
nach oben springen

#67

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 04.05.2018 11:30
von Die Dani | 7.003 Beiträge | 7004 Punkte

Danke Dia, ich hoffe es geht ihr noch möglichst lange gut.
nächste Woche möchte ich mit Robby zum Impfen fahren, da nehm ich sie mit und frag was wir drauf tun können damit es sich nicht entzündet.
mal sehen...


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#68

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 07.05.2018 07:36
von Die Dani | 7.003 Beiträge | 7004 Punkte

ich fahr heute mit beiden zur TÄ.
Robby muss sowieso impfen also nehm ich ihn mit.
Ronjas Ohr nässt an der Basis, es dürfte aber nicht schmerzhaft sein.
Robby putzt es fleissig und sie lässt sich auch hinfassen, schüttelt aber immer wieder.

So ist sie munter und wie immer, ich mach mir aber trotzdem enorme Sorgen.
ich hoffe wir bekommen was was wir ihr drauf geben können damit das aufhört.

Brokkolisaat frisst sie mittlerweile aber gern. Anfangs hat sie etwas die Nase gerümpft aber als ich am Sonntag die restliche Saat in die Futterschüssel schneiden wollte, hat sie die Keimlinge gleich von der Matte runter gefressen.


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!

zuletzt bearbeitet 07.05.2018 07:37 | nach oben springen

#69

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 08.05.2018 07:25
von Die Dani | 7.003 Beiträge | 7004 Punkte

die Tierärztin hat meinen Verdacht bestätigt und wir haben auch eindeutig gesehen dass sie wieder einige schwarze Flecken hat.
Das Ohr stinkt auch. Schmerzen dürfte sie nach wie vor nicht haben.
Aber der Tumor sitzt offenbar auch schon im Lympfknoten, so konnte fühlen dass der Knoten an der Seite mit dem kranken Ohr deutlich geschwollen ist.

Wir haben jetzt ne Salbe mitbekommen, da ist etwas Antibiotika und etwas Cortison drin.
Sollte es sich entzünden sollen wir ihr zusätzlich noch Antibiotika geben.
Tja und dann.... abwarten wie lange es ihr gut geht und...


jetzt steh ich auch vor dem nächsten Problem, nämlich dem dass wir in 3 Wochen wegfliegen.
Ich hab Freundinnen die angeboten haben zu füttern, aber ob die das packen wenn Ronja krank ist?
Sie muss ja auch eingeschmiert und ggf. Antibiotika gegeben werden und so die Kaninchenprofis sind das nicht.
3 Wochen sind zwar noch lange hin, aber ich bin ziemlich ratlos was ich machen soll.
ich hab Doris von der Helpline mal angeschrieben ob ich die zwei ggf. vor Abflug dort lassen kann bis wir wieder kommen.
mal sehen was wir machen.


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#70

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 08.05.2018 10:33
von Tattoo | 4.547 Beiträge | 4547 Punkte

Wenn echt alle Stricke reißen Dani, dann können sie derweil auch zu mir ins Badezimmer ziehen und ich kümmere mich um sie. Irgendwie kommen wir schon zusammen, dass ich sie übernehmen kann.


Rock'n'Roll
nach oben springen

#71

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 08.05.2018 11:33
von Die Dani | 7.003 Beiträge | 7004 Punkte

danke für das Angebot Dia, du hast doch eh soviel um die Ohren


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#72

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 08.05.2018 11:45
von Tattoo | 4.547 Beiträge | 4547 Punkte

Das wäre trotzdem kein Problem.


Rock'n'Roll
nach oben springen

#73

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 08.05.2018 11:58
von Die Dani | 7.003 Beiträge | 7004 Punkte

The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#74

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 09.05.2018 08:32
von Die_Moni | 8.595 Beiträge | 8601 Punkte

ach scheiße.... sag mal, und den Lymphknoten entfernen geht nicht?
Bzw - so blöd das auch klingt - das ganze Ohr amputieren?

was den urlaub angeht - wie lange seid ihr denn weg?
manche TÄ nehmen auch Tiere in Pflege - gegen Bezahlung natürlich. Hast du gefragt?

Ich könnte sie notfalls auch nehmen, Dani!
Allerdings im Wohnzimmer (Fernseher und abends Menschenlärm), nicht ideal, aber.....
(du kennst ja meine Wohnung, da ist sonst leider nirgends Platz)


Pfötchen-Info - die Haustierseiten
Monis Koch- und Backstube - paleo, vegan, quick'n' easy
nach oben springen

#75

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 09.05.2018 08:38
von Die Dani | 7.003 Beiträge | 7004 Punkte

Sie meinte Amputation des Ohrs oder eine weitere OP würde sie ihr nicht mehr antun.
Es sind auch einige dieser Bildungen tief im Gehörgang, das würdest du nicht alles erwischen bei einer OP.
Außerdem meint sie sobald das im Lymphknoten sitzt streut es schnell in den ganzen Körper.

Danke Moni, das ist lieb!
ich werde ggf. eh fragen, ich warte mal die nächsten zwei Wochen ab.


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Anna Kramer
Besucherzähler
Heute waren 23 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 116 Themen und 24628 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: