#46

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 16.04.2018 09:42
von Die_Moni | 9.317 Beiträge | 9323 Punkte

super!
ich dachte eigentlich, sie wären schon wieder zusammen...


Pfötchen-Info - die Haustierseiten
Monis Koch- und Backstube - paleo, vegan, quick'n' easy
nach oben springen

#47

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 16.04.2018 10:26
von Die Dani | 7.752 Beiträge | 7753 Punkte

ich habs überlegt aber "Dumpfbacke" wie Roman zu Robby gerade sagt hauts grad ein bisserl den Vogel raus und ich wollte nicht riskieren dass er aus Langeweile an den Nähten zieht und sie dann am Ende aufreißt.
Abgesehen davon waren wir auch am WE wenig daheim, es hätte also keiner öfter kontrollieren können.

auf die 3 Tage kommts jetzt auch nimmer an und nachdem sie so schön kuscheln und immer in der Nähe vom anderen sind glaub ich nicht dass es ein Problem geben wird wenn das Gitter dann fehlt.


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#48

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 16.04.2018 11:04
von Die_Moni | 9.317 Beiträge | 9323 Punkte
nach oben springen

#49

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 16.04.2018 11:51
von Die Dani | 7.752 Beiträge | 7753 Punkte

jap.
ich steh letztens im Bad hör ich wie Roman ins Hasenzimmer geht.
"hallo Prinzessin!, meine Hübsche Puschel-Prinzessin"
ich denk mir noch so mooaaah wie süß
und dann:
"Hallo Dumpfbacke!"


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#50

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 16.04.2018 15:07
von Die_Moni | 9.317 Beiträge | 9323 Punkte
nach oben springen

#51

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 19.04.2018 07:33
von Die Dani | 7.752 Beiträge | 7753 Punkte

Also Ronja wurden gestern die Fäden gezogen.
Ich hab Vorgestern Abend aber schon gesehen dass manche schon von allein rausgefallen sind.
Wunde sieht sehr gut aus und ist gut zugewachsen.
ABER....
im Ohr innen und weiter unten hat sie wieder einen schwarzen Fleck, der auch etwas geblutet hat.
die TÄ meine es kann noch von der OP sein (Wundsekret das in der Haut nach unten gelaufen ist) oder im schlimmsten Fall wieder der Tumor.
Um ehrlich zu sein, ich fürchte Letzteres, es sah mir zu sehr nach dem aus

Ich hab sie dann wegen Impfen gefragt weil beide im Mai dran wären, sie meinte dann wenn Ronja ihr Kaninchen wäre würde sie sie nicht mehr impfen. Denn sonst würde sich das Imunsystem ja mit der Impfung beschäftigen anstatt den Tumor in Schach halten zu wollen und dadurch könnte es sein das wir ihr 1-2 Monate Lebenszeit nehmen.
Als Prognose für Ronja hat sie mir 6 Monate genannt.
Die zweite TÄ wird sich die Tage telefonisch bei mir wegen homöopathischer Krebstherapie melden, in der Zwischenzeit bestelle ich Brokkolisaat. Da ist auch die starke Annahme dass die Keimlinge krebshemmend sind.

Mir geht's grad echt scheisse.
Ich will mein Mäuschen nicht jetzt schon verlieren. Warum ist mir nie eine längere Zeit mit meinen Hoppels vergönnt?!


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#52

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 19.04.2018 09:40
von Die_Moni | 9.317 Beiträge | 9323 Punkte

auweh auweh, ich kann dir das so gut nachfühlen...
(da fallen mir gleich Minnie, Bella und Willi ein...)
So eine Prognose ist halt immer sehr subjektiv und eine reine Schätzung, manche vertun sich da auf Jahre! Häng dich nicht dran auf, vielleicht stimmt's ja auch gar nicht!
Mehr als tun und machen, kann man eh nicht... und das tust du ja


Pfötchen-Info - die Haustierseiten
Monis Koch- und Backstube - paleo, vegan, quick'n' easy
nach oben springen

#53

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 19.04.2018 10:00
von Die Dani | 7.752 Beiträge | 7753 Punkte

ich versuchs


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#54

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 19.04.2018 10:13
von Die_Moni | 9.317 Beiträge | 9323 Punkte
nach oben springen

#55

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 19.04.2018 11:25
von Tattoo | 4.788 Beiträge | 4788 Punkte

So ein Sch***!!

Ich drück dich ganz fest!



Und wie Moni schon geschrieben hat, Du tust und machst eh, mehr ist leider einfach nicht möglich.


Rock'n'Roll

zuletzt bearbeitet 19.04.2018 11:25 | nach oben springen

#56

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 19.04.2018 11:37
von Die Dani | 7.752 Beiträge | 7753 Punkte

danke euch Mädels


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#57

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 24.04.2018 12:03
von Die_Moni | 9.317 Beiträge | 9323 Punkte

was tut sich hier? Wie gehts Ronja? Sind die zwei wieder zusammen?


Pfötchen-Info - die Haustierseiten
Monis Koch- und Backstube - paleo, vegan, quick'n' easy
nach oben springen

#58

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 25.04.2018 07:26
von Die Dani | 7.752 Beiträge | 7753 Punkte

Ronja geht's soweit prima.
Zusammen sind sie schon seit dem TA Besuch. TÄ hat grünes Licht gegeben und nachdem ich die beiden sowieso zusammen in der Box hatte hab ich das Gehege wieder in den Urzustand versetzt und dann beide rein gelassen.
Gab überhaupt keine Problem.
Ronja war nur dann etwas "überlustig" aber wen wunderts das der Hintern mit einem durch geht wenn man plötzlich wieder fast 8m² zur Verfügung hat.

Den Fleck im Ohr hat sie noch soweit ich das beurteilen kann. Um den genau zu untersuchen müsst ich sie aber raus nehmen und mit einer Taschenlampe runter leuchten. Vom einfach reingucken sieht man den nicht, da kann ich nur sehen dass noch was dunkel ist.
Werde ich morgen oder so mal machen.
Momentan bin ich einfach nur froh dass es ihr so gut geht und sie langsam auch wieder Vertrauen zu mir hat. Wegen der AB Gabe die letzten Tage ist sie jetzt immer abgehauen wenn ich rein kam. Jetzt kommt sie wieder neugierig und freundlich her.

Brokkolisamen hab ich am Freitag bekommen und gleich welche angebaut.
Am nächsten Tag waren schon fast alle gekeimt. Jetzt lass ich sie noch etwas länger wachsen und dann bekommt sie mal welche. Mal sehen ob sie sie nimmt.


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!
nach oben springen

#59

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 25.04.2018 08:53
von Die_Moni | 9.317 Beiträge | 9323 Punkte

verstehe. klingt ja gut soweit

kriegt sie dann gleich die Keimlinge?
klingt interessant, vielleicht sollt ich sowas am Fenster auch anbauen....? hmmm...


Pfötchen-Info - die Haustierseiten
Monis Koch- und Backstube - paleo, vegan, quick'n' easy
nach oben springen

#60

RE: Ronja hat ein Melanom

in Kaninchen-Bau 25.04.2018 09:09
von Die Dani | 7.752 Beiträge | 7753 Punkte

ja die Keimlinge.
Sind auch für Menschen sehr gesund und stehen stark im Verdacht krebshemmend zu sein.
Ich hab meine bei einer Online-Drogerie bestellt weil mit den Saatpackerl im Baumarkt zahlst dich dumm und dämlich.
ich hab gleich 500g bestellt, die kamen auf 20€.
Keimrate war/ist voll super. Ich bewahre sie jetzt im Kühlschrank auf damit die weiterhin so gut bleibt.

ich hab hier bestellt: https://bewusst.at/


The best way to enjoy the world is through the lense of a camera!

zuletzt bearbeitet 25.04.2018 09:09 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Anna Kramer
Besucherzähler
Heute waren 104 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 124 Themen und 26407 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Die Dani, Die_Moni, Tattoo